Medizinische Hypnose

 

 ( Hier ein mal eine Einfache Erklärung, mehr beim Einzelgespräch, vorab)

Bei einer Hypnose wird je nach Wunsch im Unterbewusstsein, Befehle

einprogrammiert, so das, dass oberflächliches Bewusstsein darauf reagiert.

Keine Angst, diese Hypnose ist keine Zirkushypnose wo der Zuschauer Zitronen 

vernascht, sie ist ähnlich wie bei einer Rückführung wo der Klient erreichbar sein 

muss . Ein so zusagender entspannter Zustand wo er zur jederzeit abbrechen kann.

Das Unterbewusstsein lässt sowie so nur das zu, was es für korrekt hält.

Mein Erfahrungsbereich :

 

1: Lernprobleme lösen, Gedächtnis stärken.

2: Abnehmen, Gewicht halten, gesund Leben.

3: Burnout, Stress Abbau.

4: Selbstbewusstsein stärken, dass innere Ich stärken.

5: Alkohol, Drogen, Taplettensucht.

Achtung : Ich praktiziere keine Rauchentwöhnung.

          Sitzungungen in der Regel: 4 bis 8 mal.

 

 

 

 

 

 

 

 

Google Analystics